VR-PrimaxAusflug in die Wilhelma Stuttgart

Am Samstag, den 06.07.2019 starteten wir unseren VR-Primax Ausflug in die Wilhelma nach Stuttgart.


Mit dabei waren 56 Kinder im Alter zwischen 8 und 11 Jahren. Die Kinder wurden von 3 Mitarbeitern der VVT begleitet.


Schon während der Fahrt war die Vorfreude groß und alle waren gespannt auf den Tag in der Wilhelma. Gemeinsam erkundeten wir den schönen Tierpark und konnten auch bei einigen Fütterungszeiten dabei sein. Vom kopfüber fressenden Faultier bis zum majestätischen Tiger waren alle möglichen Tiere zu sehen. Wir beobachteten durch eine Glasscheibe die wendigen Bewegungen einiger Seelöwen unter Wasser, waren Zeuge bei der Fütterung einiger Raubvögel und bewunderten die Vielfalt der Meeresbewohner im Aquarium. Besonders der Zitteraal elektrifizierte uns im Staunen über die Wunder der Natur. Schön war auch der Streichelzoo, in dem man direkt mit den Ziegen spielen konnte. Es gab hier nicht nur viele Tiere zu sehen, die Kinder hatten auch auf den zahlreichen Klettergerüsten jede Menge Spaß.


Bei diesem tollen Sommerwetter brauchten wir alle eine kleine Abkühlung - ein leckeres Eis war hier genau richtig! Auf dem Rückweg kamen wir noch am Stand der „Gesellschaft für fleischfressende Pflanzen“ vorbei, bei dem sich jeder ein Exemplar eintopfen und mit nach Hause nehmen durfte.


Wir verließen gegen 15:45 Uhr die Wilhelma und kamen pünktlich um 18:00 Uhr daheim im Vorbachtal an. Das Wetter war super, wir hatten viel gelernt und vor allem jede Menge Spaß!
Alles in allem also ein sehr gelungener Ausflug.